Hotel zur Post

Hotel-zur-Post_Fassade5_kl

Das Hotel zur Post blickt auf eine lange Geschichte zurück. Es wurde um das Jahr 1800 erbaut und trägt seinen Namen aufgrund des gegenüberliegenden Postamtes. Nicht nur Briefe wurden in der damaligen Zeit befördert, auch der Transport von Gütern und Personen war eine wichtige Aufgabe in der Postkutschenzeit. Um den Reisenden ein Quartier zu bieten, eröffnete das Hotel zur Post seine Pforten.

Die traditionelle Fachwerkfassade fügt sich wunderbar in das Stadtbild von Bacharach und auch die Lage könnte nicht besser sein. Nur fünf Minuten vom Bahnhof und dem Rhein entfernt, inmitten der historischen Altstadt von Bacharach.

Im Jahre 2001 hat die Familie Hemkes-Precoma das Hotel übernommen. Das gemütliche Hotel garni im Herzen von Bacharach verfügt über insgesamt 12 Gästezimmer und wurde 2012 mit drei DEHOGA Sternen kategorisiert.

[nggallery id=2]