Rhein-Burgen-Weg + Rheinsteig

Wandern1

Direkt durch Bacharach führt der Prädikats-Fernwanderweg „RheinBurgenWeg“.

Die Etappe 11 von Oberwesel nach Bacharach wird mit der Schwierigkeit „mittel“ eingestuft und ist insgesamt 13,3 km lang. Sie Dabei wandern Sie in Oberwesel los, entlang des Felsenpfads Elfenlay, der Schönburg, der Pfalzblickhütte und der Sauzahl Hütte, durch das Leimbachtal auf den Stadtmauerpfad bis hin zum Steeger Tor in Bacharach.
Sie können bei dieser Etappe herrliche Aussichten auf den Rhein genießen und wandern entlang von endlosen Weinbergen.

Die Etappe 12 startet in Bacharach und führt Sie 16,7 km nach Trechtingshausen. Sie wird insgesamt als „schwer“ eingestuft und führt entlang der Burg Stahleck, der Burgruine Fürstenberg, der Burg Hohneck und Burg Sooneck, über den Siebenburgenblick und die Köhlsche Wiese, entlang des Gerhardshof, das Morgenbachtal bis nach Trechtingshausen.
Auch auf diese Etappe bietet Weinberge, reizvolle Wiesen und jede Menge Burgen und Ruinen.

Ihr Tourenplaner für den Romantischen Rhein: Tourenplaner

Weiterführende Links:
RheinBurgenWeg_logo_RZ 4c_kl 
 www.rheinburgenweg.com           AktuellRheinsteig-Logo mit R_kl  www.rheinsteig.de